Das Museum

Das Burgmodell

Die ständige Exposition des Museum des mittleren Otavagebietes in Strakonice

Das Papiermodell der Strakonitzer Burg zeigt den Burgstand aus dem Jahre 1920 und ist im Maßstab 1:200. Das Zimmer, in dem sich das Modell befindet, ist ein spätgotischer Teil der Burg, das mit den Resten der Wandmalerei – dem sogenannten „Glücksrad“, gotischer Fensterleibung und dem Steinportal verziert ist.